Pinacho JAP STS 200 Zyklen-Drehmaschine

ist für genaue Dreharbeiten, besonders in der Stück- und Kleinserienherstellung bestimmt. Die neue STS - Serie von Spitzenhöhe 200 mm. Drehlängen von 1.000 mm bis 1.500 mm. Motorleistung je nach Steuerung von 7,5 kW / 11,0 kW / 7,0 kW.

Bewertung

Bettmodell


1000

1500

Steuerung


Steuerung Fanuc 0i-TF / Fagor 8055i / FL-TC / Siemens 828D

Spitzenweite

Drehlänge

mm

mm

1000

850

1500

1350

Spitzenhöhe

mm

200

Max. Dreh-Ø über Bett

mm

400

Max. Dreh-Ø über Schlitten

mm

360

Max. Dreh-Ø über Querschlitten

mm

200

Verfahrweg Querschlitten

mm

235

Bettbreite

mm

300

Hauptspindelbohrung

mm

42

 

 

 

Motorleistung

kW

Fagor 7,5  / Fanuc 11,0 / Siemens 7,0

Drehzahlbereiche

 

Bereich I

U/min.

0-4000

 

 

 

Vorschub in Z-Achse

m / min

Fagor 0 - 10 / Fanuc 0 - 11 / Siemens 0 - 10

Vorschub in C-Achse

m / min

Fagor 0 - 12 / Fanuc 0 - 8,5 / Siemens 0 - 12

Eilgang in Z-Achse

m / min

Fagor 12,5 / Fanuc 12,5 / Siemens 12,5

Eilgang in C-Achse

m / min

Fagor 15 / Fanuc 11 / Siemens 15

 

 

 

Positionen Standardrevolver


8

Abmessungen des Werkzeugs:

mm / in

25x25 / 1x1

Durchmesser Werkzeug

mm / in

40 / 1½

 

 

 

 

Gesamtlänge

mm

3010

3500

Gesamtbreite

mm

1360

Gesamthöhe

mm

2090

Gewicht der Maschine

kg

1700

1980

Standard Ausstattung STS 200

  • Steuerung Fanuc 0i-TF, Fagor 8055i / FL-TC oder Siemens 828D.
  • Elektronisches Handrad für die X- und Z-Achse
  • Erhöhte Breite und Steifigkeit des Bettes
  • Direkt angetriebener Spindelstock mit Servomotor
  • Hochpräzise Hauptspindel
  • Reduzierbuchse der Hauptwelle und Totpunkte
  • automatischer 8-fach Revolver mit 4 Werkzeughaltern
  • Automatische Schmierung der Führungsschienen
  • Kühlmittelanlage
  • Sockel aus Gusseisen
  • Präzisionsnivellierer
  • LED-Arbeitsleuchte
  • Bedienungsanleitung 
  • DIN 8605
  • CE-Norm